300w.jpg Jupiter-Ascending.jpg SpongeSL.jpg asterixSL.jpg damu.jpg fuenff.jpg shades.jpg the-pyramid.jpg
Kinotrend GmbH

Bitte beachten Sie, das die Reservierung spätestens zwei Stunden vor Beginn der gewünschten Vorstellung getätigt sein muss, da wir sonst Ihren Auftrag nicht mehr bearbeiten können.

 

22.01. - 28.01.
Preview! Da muss Mann durch
Da muss Mann durch

zum Trailer/Webseite...

Regie: Marc Rothemund
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Julia Jentsch, Daniela Ziegler
Beschreibung: Paul (Wotan Wilke Möhring) hat immer wieder Pech in der Liebe und eigentlich die Nase voll davon. Da begegnet er Lena (Julia Jentsch), die irgendwann mal das Verlagshaus erben wird, in dem Paul Personalchef ist. Dieses Mal möchte Paul auf keinen Fall etwas falsch machen. Er muss Lenas Familie auf deren prächtigem mallorquinischem Anwesen beweisen, dass er der Richtige für die Tochter des Hauses ist. Aber Lenas Mutter Elisabeth (Daniele Ziegler) will lieber Patrick Arterberry (Stephan Luca) an der Seite ihrer Tochter sehen, einen Hedgefonds-Manager und früheren Partner Lenas, der obendrein auch noch Vater von Lenas ungeborenem Kind ist – und Paul zum Duell unter Männern auffordert. Wer wird am Schluss Lenas Herz erobern?
Laufzeit: 90 Minuten
Genre: Komödie
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
20:15
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Preview! Ingo Oschmann: Wort, Satz und Sieg!
Ingo Oschmann: Wort, Satz und Sieg! Beschreibung: Ingo Oschmann ist zurück vom Spielfeld, das wir Leben nennen. In seiner Tasche trägt er sein neues, unglaubliches Programm. Er spielt den Ball zwischen seinem Publikum und sich gekonnt hin und her, bleibt dabei jedoch galant über der Gürtellinie und schlägt ein Ass nach dem Nächsten. Vorteil: Oschmann – Spiel, Satz und Sieg! Täglich nehmen wir die Herausforderung für ein neues Turnier an. Wir kämpfen um jeden Ball, um jeden Punkt, nur um einmal auf dem Siegertreppchen zu stehen und den Pokal hoch zu halten. Und wenn wir es tatsächlich geschafft haben, steht auch schon die nächste Herausforderung an! Wir hetzen durch die Welt ohne Rast und Ziel und haben längst den Grund vergessen: Warum mach‘ ich das eigentlich? Wir glauben nur das, was wir sehen und wir sehen nur das, was wir glauben. Und wenn wir wirklich mal zur Ruhe kommen, rattert das Hirn: Sind wir in unserer Meinung wirklich so frei und unabhängig, wie wir denken oder werden alle unsere fünf Sinne täglich aufs Neue getäuscht und manipuliert? Wenn Bildung wirklich so wichtig für die Zukunft unseres Landes ist, warum gibt es dann so viele „Bekloppte“? Warum wohnen Sie neben mir oder sogar in meinem Haus? Und warum bin ich mir gerade so sicher, dass ich nicht dazu gehöre? Ingo Oschmann, der wortgewaltige Bielefelder, ist angetreten um dem Wahnsinn ein Ende zu setzen. Wer ist hier eigentlich bescheuert? Ich oder der Rest der Welt? Suchen Sie sich einen schönen Platz am Spielfeldrand, das Match kann beginnen. Rasant, spannend und ereignisreich. Jedes Spiel ist anders und ein Spiel dauert 90 Minuten. Und dessen können Sie sich sicher sein: Nach zwei Halbzeiten Lachen, Staunen und Wundern wird Ihre Welt nicht mehr die Gleiche sein. Denn so manches gesprochene Wort fügt sich im am Ende doch noch zu einem ganzen Satz und leuchtet Ihnen den Weg heim. Wort, Satz und Sieg – Oschmann! VV: 18,00€ Abendkasse: 20,00€
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
Mortdecai - Der Teilzeitgauner
Mortdecai - Der Teilzeitgauner

zum Trailer/Webseite...

Regie: David Koepp
Darsteller: Johnny Depp, Gwyneth Paltrow, Ewan McGregor
Beschreibung: Der einfallsreiche Kunsthändler Charlie Mortdecai (Johnny Depp) hat eigentlich alles, was man sich so wünschen kann: Er hat eine wunderschöne Frau (Gwyneth Paltrow) an seiner Seite und lebt wie ein König – nur leider ist er auch pleite. Da kommt es ihm nur gelegen, dass ein kostbares Gemälde gestohlen wird und Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) ausgerechnet ihn damit beauftragt, bei der Suche zu helfen. Mortdecai denkt sich: Wenn er das Bild schon ausfindig machen kann, dann könnte er es doch bei der Gelegenheit und mit Hilfe seines getreuen und unheimlichen Dieners (Paul Bettany) auch gleich selbst behalten. Fehlt nur noch ein gerissener Plan und natürlich viel Glück, denn die Konkurrenz in Form eines international gesuchten Terroristen und eines habgierigen, amerikanischen Milliardärs schläft nicht…
Laufzeit: 106 Minuten
Genre: Komödie
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
20:15
--
17:45
20:15
--
--
20:15
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
3D-Logo Baymax- Riesiges Robowabohu 3D
Baymax- Riesiges Robowabohu 3D

zum Trailer/Webseite...

Regie: Don Hall, Chris Williams (II)
Darsteller: Ryan Potter, T.J. Miller, Jamie Chung
Beschreibung: Hiro Hamada ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax, der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago, Wasabi, Honey Lemon und Fred beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
Laufzeit: 102 Minuten
Genre: Animation
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
15:15
17:45
20:15
--
--
15:00
--
17:45
20:15
--
--
--
15:15
17:45
--
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
96 Hours Taken 3
96 Hours Taken 3

zum Trailer/Webseite...

Regie: Olivier Megaton
Darsteller: Liam Neeson, Maggie Grace, Famke Janssen
Beschreibung: Ex-CIA-Agent und Familienvater Bryan Mills (Liam Neeson) rettete seine Tochter Kim (Maggie Grace) und deren Mutter Lenore (Famke Janssen) bereits zwei Mal aus den bedrohlichsten Situationen. Diesmal muss er sich primär um die eigene Haut kümmern – Mills wird zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall, dessen Opfer ihm sehr nahe stand. Der Einzelkämpfer sieht nur eine Möglichkeit, seine Unschuld zu beweisen: Er muss den Killer selbst ausfindig machen und zur Rechenschaft ziehen. Seine in vielen gefährlichen Missionen geschulten, ebenso besonderen wie tödlichen Fähigkeit setzt Mills aber nicht nur für die Jagt ein, sondern auch, um sich die Polizei vom Hals zu halten. Diese fahndet mit allen Mitteln nach dem früheren Spion, angeführt von dem hartnäckigen Polizeiinspektor Franck Dotzler (Forest Whitaker)…
Laufzeit: 109 Minuten
Genre: Thriller
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
--
20:15
--
--
--
20:15
--
Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel

zum Trailer/Webseite...

Regie: Stiles White
Darsteller: Olivia Cooke, Ana Coto, Daren Kagasoff
Beschreibung: In ihrem Haus findet Debbie (Shelley Hennig) ein Brettspiel, das den Namen "Ouija" trägt. Kurz darauf geschehen merkwürdige Dinge in ihrem häuslichen Umfeld, weshalb sie sich dazu entschließt, ein Videotagebuch zu führen. Dieses kann jedoch nicht verhindern, dass Debbie einen mysteriösen Tod erleidet. Elaine Morris (Olivia Cooke), eine Freundin von Debbie, kann die Verstorbene nicht vergessen und plant ein übernatürliches Unternehmen: Sie will mit ihrer toten Freundin kommunizieren. Mit ihrer Schwester Sarah Morris (Ana Coto) und einigen Freunden begibt sie sich deshalb in Debbies Haus und führt ein Ritual mit dem Spiel Ouija durch. Zwar erhalten die Freunde zunächst auch eine freundliche Antwort, aber schnell müssen sie erkennen, dass sie eine handfeste Gefahr heraufbeschworen haben…
Laufzeit: 90 Minuten
Genre: Horror
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
--
20:15
--
20:15
--
20:15
--
Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Bibi und Tina - voll verhext
Bibi und Tina - voll verhext

zum Trailer/Webseite...

Regie: Detlev Buck
Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa Marie Koroll, Louis Held
Beschreibung: Es gibt Grund zum Unmut auf Schloss Falkenstein: Bei den Vorbereitungen zu einem Kostümfest wird eingebrochen. Der Dieb stiehlt nicht nur all die wertvollen Gemälde, sondern auch noch Graf Falkos heißgeliebte Monokelsammlung! Auf dem Martinshof macht sich derweil Besorgnis breit, denn obwohl die Feriensaison angefangen hat, gibt es bis jetzt keinen einzigen Gast. Jetzt ist es an Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll), den Dieb zu fassen und sich nebenbei etwas einfallen zu lassen, wie man dem Ferienhof doch noch Gäste bescheren kann. Ob Bibis Hexerei da hilft? Doch zu allem Überfluss tauchen auch noch die "Schmülls" in der Gegend auf, eine chaotische Rowdie-Familie, deren Kinder den Martinshof unsicher machen. Nur der ältere, geheimnisvolle Tarik (Emilio Moutaoukkil) scheint anders zu sein – und es ausgerechnet Bibi angetan zu haben...
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Jugendfilm
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
15:30
15:30
15:30
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Honig im Kopf
Honig im Kopf

zum Trailer/Webseite...

Regie: Til Schweiger
Darsteller: Til Schweiger, Emma Schweiger, Dieter Hallervorden
Beschreibung: Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Als dieser jedoch zunehmend vergesslich wird und sich im eigenen Heim nicht mehr zu Recht zu finden scheint, muss Niko (Til Schweiger), der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, eine schwere Entscheidung treffen: Der Weg ins Seniorenheim scheint für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt unausweichlich. Ihr Opa ins Altenheim? Da hat die elfjährige Tilda aber auch noch ein Wörtchen mitzureden und entführt kurzerhand den verdutzten Amandus. Gemeinsam mit ihrem Vater nimmt Tilda ihren Großvater, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde, mit auf eine spannende und turbulente Reise…
Laufzeit: 139 Minuten
Genre: Tragikomödie
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
15:00
17:30
--
15:00
17:30
--
15:00
17:30
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Der kleine Drache Kokosnuss
Der kleine Drache Kokosnuss

zum Trailer/Webseite...

Regie: Nina Wels und Hubert Weiland
Beschreibung: Der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) lebt auf der Dracheninsel zusammen mit seinen Freunden Oscar (Dustin Semmelrogge) und Matilda (Carolin Kebekus). Die drei haben zusammengefunden, weil sie alle etwas anders sind als der Rest der Dracheninselbevölkerung. Kokosnuss ist zwar ein Drache, kann aber nicht fliegen, Oscar ist ein Fressdrache, ernährt sich aber lieber vegetarisch und Matilda ist ein Stachelschwein, wohnt aber unglücklicherweise trotzdem auf der Dracheninsel. Eines Tages wird das wertvolle Feuergras aus dem Dorf der Feuerdrachen gestohlen. Kokosnuss, der wegen seiner Flugunfähigkeit von seiner Mutter Adele (Claudia Michelsen) und anderen Familienmitgliedern als Drache noch nicht für voll genommen wird, sieht jetzt seine Chance gekommen, doch noch allen zu beweisen, dass ein echtes Ungeheuer in ihm steckt. Gemeinsam mit Oscar und Matilda macht er sich auf, das Feuergras zurückzubringen und lernt dabei viel über Freundschaft und Zusammenhalt...
Laufzeit: 83 Minuten
Genre: Kinderfilm
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Paddington
Paddington

zum Trailer/Webseite...

Regie: Paul King
Darsteller: Colin Firth, Nicole Kidman, Hugh Bonneville
Beschreibung: Paddington (gesprochen von Colin Firth) wuchs tief im peruanischen Dschungel bei seiner Tante Lucy auf. Da Lucy früher einmal die Gelegenheit hatte, einen englischen Abenteurer kennenzulernen, hat sie ihren Neffen auf ganz eigenwillige Weise herangezogen: Sie lehrte ihn, Marmelade zu kochen, dem BBC World Service zu lauschen und schwärmte von einem aufregenden Leben in London. Als ein Erdbeben ihr Zuhause zerstört sieht Lucy den richtigen Zeitpunkt gekommen, Paddington ein besseres Leben zu ermöglichen und schmuggelt ihn auf ein Schiff Richtung London. Davon ausgehend, dass alle Unbekannten Paddington während seiner Reise mit Höflichkeit begegnen, hängt sie ihm lediglich ein Schild mit der Aufschrift „Bitte kümmere dich um diesen Bären. Danke!“. An der Londoner U-Bahnhaltestelle Paddington Station angekommen muss der kleine Bär jedoch feststellen, dass er womöglich mit dem Stadtleben überfordert ist. Die nette Familie Brown, die ihn dort findet, liest das Schild und nimmt ihn mit zu sich. Paddington scheint doch noch Glück zu haben. Allerdings weckt er das Interesse einer bösartigen Tierpräparatorin (Nicole Kidman)...
Laufzeit: 95 Minuten
Genre: Kinderfilm
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
15:30
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
3D-Logo Die Pinguine aus Madagascar 3D
Die Pinguine aus Madagascar 3D

zum Trailer/Webseite...

Regie: Simon J. Smith
Beschreibung: Wenn die vier aus den "Madagascar"-Filmen bekannten Pinguine nicht gerade gezwungen sind, im Central Park Zoo für die Besucher stur zu lächeln und zu winken, hält sich die militärisch organisierte Pinguin-Gruppe meistens in ihrem geheimen Hauptquartier auf. Dort hat Anführer Skipper (Tom McGrath) die Befehlsgewalt und schmiedet Einsatzpläne, die er im Vorfeld mit Taktiker Kowalski (Chris Miller) austüftelt. Für die Ausrüstung und fürs Grobe ist der durchgeknallte Rico (John DiMaggio) zuständig. Dieser kann sich zwar nur mittels Quiek- und Grunzlauten verständigen, durch seine besondere Fähigkeit, x-beliebige Gegenstände hochzuwürgen, hat er der Gruppe aber schon ein ums andere Mal aus der Patsche geholfen. Gemeinsam mit Private (Christopher Knights), dem sensiblen "Nesthäkchen" der Bande, sind die vier Pinguine ein unschlagbares Team. Nun sind ihre Fähigkeiten aber in einem besonderen Fall gefragt: Ein hochrangiger CIA-Tieragent (Benedict Cumberbatch) ist dem mysteriösen Bösewicht Dr. Octavius Brine (John Malkovich) dicht auf den Fersen – kann der Gesetzeshüter auf die Mitarbeit der vier Pinguine zählen?
Laufzeit: 93 Minuten
Genre: Animation
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal

zum Trailer/Webseite...

Regie: Shawn Levy
Darsteller: Ben Stiller
Beschreibung: Museums-Nachtwächter Larry Daley (Ben Stiller) muss sich in seinem Job einmal mehr mit einigen übernatürlichen, historischen Komplikationen herumschlagen. Diesmal ist es das British Museum in London, das von dem Spuk heimgesucht wird. Mit von der Partie sind seine alten Freunde Teddy Roosevelt (Robin Williams), Miniatur-Cowboy Jedediah (Owen Wilson), Sacajawea (Mizuo Peck), Attila der Hunne (Patrick Gallagher) sowie Pharao Ahkmenrah (Rami Malek), dessen magische Tafel für die Erweckung der Museums-Inventars überhaupt erst verantwortlich sind. In London trifft Larry Daley auf britische Ikonen wie beispielsweise Sir Lancelot (Dan Stevens), aber auch auf einen weiteren ägyptischen Pharao (Ben Kingsley) – und nicht alle Ausstellungsstücke heißen den neuen Nachtwächter im British Museum willkommen…
Laufzeit: 97 Minuten
Genre: Fantasy
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
15:30
--
15:30
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Let´s be Cops
Let´s be Cops Regie: Luke Greenfield
Darsteller: Damon Wayans Jr., Jake Johnson, Nina Dobrev
Beschreibung: Ryan (Jake Johnson) und Justin (Damon Wayans Jr.) wollen gemeinsam als Schauspieler durchstarten, doch dies gelingt ihnen bisher eher schlecht als recht. Um den Kopf frei zu bekommen, entschließen sich die Freunde auf eine Kostümparty zu gehen, wo sie als Polizisten verkleidet aufkreuzen. Dumm nur, dass sich die Feier als Maskenball entpuppt, weshalb sie auf der Stelle wieder kehrtmachen und stattdessen durch die nächtlichen Straßen schlendern. Zu ihrem Erstaunen müssen sie feststellen, dass ihre Verkleidung ordentlich Eindruck schindet. Als Ryan und Justin begreifen, dass sie für echte Cops gehalten werden, fassen sie den Entschluss, die Uniformen noch ein Weilchen länger zu tragen und sorgen damit nicht nur bei Passanten, sondern auch bei Verbrechern und echten Gesetzeshütern für Verwirrung…
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Komödie
Do.
22.01.
Fr.
23.01.
Sa.
24.01.
So.
25.01.
Mo.
26.01.
Di.
27.01.
Mi.
28.01.
--
--
--
--
17:45
--
17:45
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK


Der besondere Film


Magic in the Moonlight - Am 26. Januar um 18:00
Magic in the Moonlight Regie: Woody Allen
Darsteller: Colin Firth, Emma Stone, Eileen Atkins
Beschreibung: Der angesehene Illusionist Stanley (Colin Firth) wird in den 1920er Jahren an die Côte d’Azur beordert, um dort einen Schwindel aufzudecken: An der französischen Mittelmeerküste treibt die vermeintliche Wahrsagerin Sophie (Emma Stone) ihr Unwesen und zieht mit ihren Prophezeiungen den Reichen und Schönen das Geld aus den prallgefüllten Taschen. Um den mysteriösen Fall zu lösen, stürzt sich der englische Gentleman in das ausschweifende Leben der dekadenten Oberschicht. Neben dem Luxus in Form von pompösen Villen und exzessiven Partys mit jeder Menge Jazzmusik ist es vor allem die attraktive Hellseherin, die Stanley zunehmend den Kopf verdreht. Als sich Sophie und Stanley langsam näherkommen, beginnt sogar der Meisterillusionist selbst daran zu zweifeln, dass die junge Dame eine Betrügerin ist…
Laufzeit: 98 Minuten
Genre: Komödie
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK


Filmhighlight


Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 2D - Am 27. Januar um 17:15 und 20:15
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 2D Regie: Peter Jackson
Darsteller: Martin Freeman, Ian McKellen, Andy Serkis
Beschreibung: Nachdem Smaug besiegt wurde, sitzt Thorin (Richard Armitage) endlich auf dem Zwergenthron und hat sein Reich wieder. Doch der Kampf gegen den Drachen hat Spuren hinterlassen. Die Stadt Esgaroth wurde zerstört, ihre Bewohner sind nun obdachlos. Doch Thorin verweigert jede Hilfe genauso wie die Rückgabe von Teilen des Schatzes, die Smaug gestohlen hatte. Hobbit Bilbo (Martin Freeman) versucht zwischen Zwergen, Elben und den Bürgern zu vermitteln, doch vergeblich. Thorin hält ihn für einen Verräter und auch Gandalf (Ian McKellen) kann nichts mehr ausrichten. Es wird aufgerüstet und bald stehen sich die Armeen gegenüber…
Laufzeit: 144 Minuten
Genre: Fantasy
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
29.01. - 04.02.
3D-Logo Baymax- Riesiges Robowabohu 3D
Baymax- Riesiges Robowabohu 3D

zum Trailer/Webseite...

Regie: Don Hall, Chris Williams (II)
Darsteller: Ryan Potter, T.J. Miller, Jamie Chung
Beschreibung: Hiro Hamada ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax, der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago, Wasabi, Honey Lemon und Fred beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
Laufzeit: 102 Minuten
Genre: Animation
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
15:15
--
--
18:00
--
13:15
--
15:15
--
--
18:00
--
13:15
--
15:15
--
--
18:00
--
13:15
--
15:15
--
--
18:00
12:00
--
14:15
--
15:45
17:30
--
--
--
14:15
--
15:45
--
18:00
12:00
--
14:15
--
15:45
--
18:00
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Baymax- Riesiges Robowabohu
Baymax- Riesiges Robowabohu

zum Trailer/Webseite...

Beschreibung: Hiro Hamada ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax, der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago, Wasabi, Honey Lemon und Fred beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
Laufzeit: 102 Minuten
Genre: Animation
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
--
--
10:00
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Mortdecai - Der Teilzeitgauner
Mortdecai - Der Teilzeitgauner

zum Trailer/Webseite...

Regie: David Koepp
Darsteller: Johnny Depp, Gwyneth Paltrow, Ewan McGregor
Beschreibung: Der einfallsreiche Kunsthändler Charlie Mortdecai (Johnny Depp) hat eigentlich alles, was man sich so wünschen kann: Er hat eine wunderschöne Frau (Gwyneth Paltrow) an seiner Seite und lebt wie ein König – nur leider ist er auch pleite. Da kommt es ihm nur gelegen, dass ein kostbares Gemälde gestohlen wird und Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) ausgerechnet ihn damit beauftragt, bei der Suche zu helfen. Mortdecai denkt sich: Wenn er das Bild schon ausfindig machen kann, dann könnte er es doch bei der Gelegenheit und mit Hilfe seines getreuen und unheimlichen Dieners (Paul Bettany) auch gleich selbst behalten. Fehlt nur noch ein gerissener Plan und natürlich viel Glück, denn die Konkurrenz in Form eines international gesuchten Terroristen und eines habgierigen, amerikanischen Milliardärs schläft nicht…
Laufzeit: 106 Minuten
Genre: Komödie
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
20:15
--
20:15
--
20:15
--
20:15
12:00
20:15
--
20:15
12:00
20:15
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Fünf Freunde 4
Fünf Freunde 4

zum Trailer/Webseite...

Regie: Mike Marzuk
Darsteller: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen
Beschreibung: Die "Fünf Freunde" George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und deren treuer Hundegefährte Timmy verbringen mal wieder die Sommerferien zusammen. Doch als sie von Bernhard (Samuel Finzi), dem Vater von Julian, Dick und Anne, eine Privatführung durch eine Ausstellung zum alten Ägypten bekommen, bemerken sie einen Einbrecher. Sie untersuchen die Mumie, an der sich der Ganove kurz vorher zu schaffen gemacht hat, und entdecken ein Goldamulett. Die Freude beschließen, nach Ägypten zu reisen, um das Schmuckstück zu übergeben. Dort angekommen wird Bernhard verhaftet, denn angeblich soll er den Anhänger gestohlen und gegen ein Imitat ausgetauscht haben. Nun ist es an den jungen Detektiven, die Unschuld des Vaters zu beweisen und das Geheimnis des Amuletts, das auf einen uralten verschollenen Schatz hinweist, zu lösen. Dabei müssen sie einem Geheimbund in den Weg treten, der selbst nach den unbezahlbaren Reichtümern trachtet…
Laufzeit: 95 Minuten
Genre: Abenteuer
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
--
16:00
18:00
--
--
13:45
--
16:00
18:00
--
--
13:45
--
16:00
18:00
--
--
13:45
--
16:00
18:00
10:00
12:00
--
14:00
16:00
--
10:00
12:00
--
14:00
16:00
--
10:00
12:00
--
14:00
16:00
18:00
Bibi und Tina - voll verhext
Bibi und Tina - voll verhext

zum Trailer/Webseite...

Regie: Detlev Buck
Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa Marie Koroll, Louis Held
Beschreibung: Es gibt Grund zum Unmut auf Schloss Falkenstein: Bei den Vorbereitungen zu einem Kostümfest wird eingebrochen. Der Dieb stiehlt nicht nur all die wertvollen Gemälde, sondern auch noch Graf Falkos heißgeliebte Monokelsammlung! Auf dem Martinshof macht sich derweil Besorgnis breit, denn obwohl die Feriensaison angefangen hat, gibt es bis jetzt keinen einzigen Gast. Jetzt ist es an Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll), den Dieb zu fassen und sich nebenbei etwas einfallen zu lassen, wie man dem Ferienhof doch noch Gäste bescheren kann. Ob Bibis Hexerei da hilft? Doch zu allem Überfluss tauchen auch noch die "Schmülls" in der Gegend auf, eine chaotische Rowdie-Familie, deren Kinder den Martinshof unsicher machen. Nur der ältere, geheimnisvolle Tarik (Emilio Moutaoukkil) scheint anders zu sein – und es ausgerechnet Bibi angetan zu haben...
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Jugendfilm
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
15:45
--
--
--
15:45
--
--
--
15:45
--
--
--
15:45
--
10:00
--
--
16:00
--
12:00
--
16:00
10:00
--
--
16:00
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Der kleine Drache Kokosnuss
Der kleine Drache Kokosnuss

zum Trailer/Webseite...

Regie: Nina Wels und Hubert Weiland
Beschreibung: Der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) lebt auf der Dracheninsel zusammen mit seinen Freunden Oscar (Dustin Semmelrogge) und Matilda (Carolin Kebekus). Die drei haben zusammengefunden, weil sie alle etwas anders sind als der Rest der Dracheninselbevölkerung. Kokosnuss ist zwar ein Drache, kann aber nicht fliegen, Oscar ist ein Fressdrache, ernährt sich aber lieber vegetarisch und Matilda ist ein Stachelschwein, wohnt aber unglücklicherweise trotzdem auf der Dracheninsel. Eines Tages wird das wertvolle Feuergras aus dem Dorf der Feuerdrachen gestohlen. Kokosnuss, der wegen seiner Flugunfähigkeit von seiner Mutter Adele (Claudia Michelsen) und anderen Familienmitgliedern als Drache noch nicht für voll genommen wird, sieht jetzt seine Chance gekommen, doch noch allen zu beweisen, dass ein echtes Ungeheuer in ihm steckt. Gemeinsam mit Oscar und Matilda macht er sich auf, das Feuergras zurückzubringen und lernt dabei viel über Freundschaft und Zusammenhalt...
Laufzeit: 83 Minuten
Genre: Kinderfilm
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
--
--
--
13:45
--
--
--
13:45
--
--
--
13:45
--
10:00
--
--
14:00
--
12:00
--
14:00
10:00
--
--
14:00
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal

zum Trailer/Webseite...

Regie: Shawn Levy
Darsteller: Ben Stiller
Beschreibung: Museums-Nachtwächter Larry Daley (Ben Stiller) muss sich in seinem Job einmal mehr mit einigen übernatürlichen, historischen Komplikationen herumschlagen. Diesmal ist es das British Museum in London, das von dem Spuk heimgesucht wird. Mit von der Partie sind seine alten Freunde Teddy Roosevelt (Robin Williams), Miniatur-Cowboy Jedediah (Owen Wilson), Sacajawea (Mizuo Peck), Attila der Hunne (Patrick Gallagher) sowie Pharao Ahkmenrah (Rami Malek), dessen magische Tafel für die Erweckung der Museums-Inventars überhaupt erst verantwortlich sind. In London trifft Larry Daley auf britische Ikonen wie beispielsweise Sir Lancelot (Dan Stevens), aber auch auf einen weiteren ägyptischen Pharao (Ben Kingsley) – und nicht alle Ausstellungsstücke heißen den neuen Nachtwächter im British Museum willkommen…
Laufzeit: 97 Minuten
Genre: Fantasy
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
--
--
15:45
--
--
--
--
--
15:45
--
12:00
--
10:00
--
--
--
12:00
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Paddington
Paddington

zum Trailer/Webseite...

Regie: Paul King
Darsteller: Colin Firth, Nicole Kidman, Hugh Bonneville
Beschreibung: Paddington (gesprochen von Colin Firth) wuchs tief im peruanischen Dschungel bei seiner Tante Lucy auf. Da Lucy früher einmal die Gelegenheit hatte, einen englischen Abenteurer kennenzulernen, hat sie ihren Neffen auf ganz eigenwillige Weise herangezogen: Sie lehrte ihn, Marmelade zu kochen, dem BBC World Service zu lauschen und schwärmte von einem aufregenden Leben in London. Als ein Erdbeben ihr Zuhause zerstört sieht Lucy den richtigen Zeitpunkt gekommen, Paddington ein besseres Leben zu ermöglichen und schmuggelt ihn auf ein Schiff Richtung London. Davon ausgehend, dass alle Unbekannten Paddington während seiner Reise mit Höflichkeit begegnen, hängt sie ihm lediglich ein Schild mit der Aufschrift „Bitte kümmere dich um diesen Bären. Danke!“. An der Londoner U-Bahnhaltestelle Paddington Station angekommen muss der kleine Bär jedoch feststellen, dass er womöglich mit dem Stadtleben überfordert ist. Die nette Familie Brown, die ihn dort findet, liest das Schild und nimmt ihn mit zu sich. Paddington scheint doch noch Glück zu haben. Allerdings weckt er das Interesse einer bösartigen Tierpräparatorin (Nicole Kidman)...
Laufzeit: 95 Minuten
Genre: Kinderfilm
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
--
13:45
--
--
13:45
--
--
13:45
--
10:00
--
14:00
10:00
--
--
10:00
--
14:00
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Da muss Mann durch
Da muss Mann durch

zum Trailer/Webseite...

Regie: Marc Rothemund
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Julia Jentsch, Daniela Ziegler
Beschreibung: Paul (Wotan Wilke Möhring) hat immer wieder Pech in der Liebe und eigentlich die Nase voll davon. Da begegnet er Lena (Julia Jentsch), die irgendwann mal das Verlagshaus erben wird, in dem Paul Personalchef ist. Dieses Mal möchte Paul auf keinen Fall etwas falsch machen. Er muss Lenas Familie auf deren prächtigem mallorquinischem Anwesen beweisen, dass er der Richtige für die Tochter des Hauses ist. Aber Lenas Mutter Elisabeth (Daniele Ziegler) will lieber Patrick Arterberry (Stephan Luca) an der Seite ihrer Tochter sehen, einen Hedgefonds-Manager und früheren Partner Lenas, der obendrein auch noch Vater von Lenas ungeborenem Kind ist – und Paul zum Duell unter Männern auffordert. Wer wird am Schluss Lenas Herz erobern?
Laufzeit: 90 Minuten
Genre: Komödie
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
18:15
20:15
--
--
18:15
20:15
22:45
--
18:15
20:15
22:45
--
18:15
20:15
--
--
18:15
20:15
--
12:00
18:15
20:15
--
--
18:15
20:15
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Deutschlands wilde Vögel 2
Deutschlands wilde Vögel 2 Regie: Hans-Jürgen Zimmermann
Beschreibung: In der Fortsetzung zur Naturdokumentation "Deutschlands wilde Vögel" stellt Tierfilmer Hans-Jürgen Zimmermann wieder die besten Vogelbeobachtungsgebiete vor. In seinem erweiterten Plädoyer für die Artenvielfalt werden selten vorkommende Vogelarten in ihrem wilden, sonst für das menschliche Auge unsichtbaren Leben sichtbar gemacht. Die Orte reichen vom Nebelhorn im Allgäu über den Hessischen Rheingau bis nach Helgoland, an denen Zimmermann Alpendohlen, Wasservögel, Kraniche, Weißstörche, Blaukehlchen oder Rotschenkel beobachtet, um nur einige der seltenen Arten zu nennen. Die außerordentlich langwierige Arbeit des Tierfilmers bietet so erneut einen besonderen Einblick in die Natur.
Laufzeit: 98 Minuten
Genre: Dokumentarfilm
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
--
--
--
18:00
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Annie
Annie

zum Trailer/Webseite...

Regie: Will Gluck
Darsteller: Quvenzhané Wallis, Jamie Foxx, Rose Byrne
Beschreibung: Annie (Quvenzhané Wallis) ist ein elfjähriges Mädchen in New York, das mit der temperamentvollen Miss Hannigan (Cameron Diaz) als Pflegemutter ein schweres Los gezogen hat. Ausgestattet mit einer schlagfertigen, optimistischen Art versucht das junge Mädchen jedoch so gut es geht, ihr schwieriges Leben zu meistern. Doch dann will sich der milliardenschwere Unternehmer und angehende Politiker Will Stacks (Jamie Foxx) im Wahlkampf um das Amt des New Yorker Bürgermeisters als selbstlos und kinderliebend inszenieren – und nimmt Annie kurzerhand bei sich auf, was ihren Alltag genauso plötzlich wie mächtig auf den Kopf stellt. Stacks betrachtet sich selbst als Annies großer Retter. Dabei sind es ihr Selbstbewusstsein und ihre lebensbejahende Einstellung, die sich schon bald sehr positiv auf den knallharten Karrierepolitiker auswirken…
Laufzeit: 117 Minuten
Genre: Musical
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
15:45
--
--
--
15:45
--
--
--
--
13:45
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Honig im Kopf
Honig im Kopf

zum Trailer/Webseite...

Regie: Til Schweiger
Darsteller: Til Schweiger, Emma Schweiger, Dieter Hallervorden
Beschreibung: Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Als dieser jedoch zunehmend vergesslich wird und sich im eigenen Heim nicht mehr zu Recht zu finden scheint, muss Niko (Til Schweiger), der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, eine schwere Entscheidung treffen: Der Weg ins Seniorenheim scheint für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt unausweichlich. Ihr Opa ins Altenheim? Da hat die elfjährige Tilda aber auch noch ein Wörtchen mitzureden und entführt kurzerhand den verdutzten Amandus. Gemeinsam mit ihrem Vater nimmt Tilda ihren Großvater, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde, mit auf eine spannende und turbulente Reise…
Laufzeit: 139 Minuten
Genre: Tragikomödie
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
17:15
--
20:00
--
17:15
--
20:00
--
17:15
--
20:00
--
17:15
--
20:00
--
--
--
20:00
--
--
18:00
--
17:00
--
--
20:00
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Das Geheimnis der Bäume
Das Geheimnis der Bäume

zum Trailer/Webseite...

Regie: Luc Jacquet
Darsteller: Deutscher Sprecher: Bruno Ganz
Beschreibung: DAS GEHEIMNIS DER BÄUME ist ein faszinierender Dokumentarfilm über das Wunderwerk Baum. Er nimmt uns mit auf eine magische Reise zum Ursprung unseres Lebens – nicht umsonst werden die gewaltigen Ur- und Regenwälder die grüne Lunge unseres Planeten genannt. Wir begleiten den Botaniker Francis Hallé und sehen, wie Bäume geboren werden, wie sie leben und wie sie sterben. Derjenige, der glaubt, Bäume seien reglos, wortlos, harmlos – der wird durch diesen beeindruckenden Film überrascht werden. Der Film entführt den Zuschauer auf eine poetische Reise, auf der er nicht nur in die Geheimnisse der Bäume eingeweiht, sondern auch für deren Gefährdung sensibilisiert wird: Sterben die Bäume – dann stirbt unsere Erde, denn sie sind lebensnotwendig für unser Ökosystem und für uns, den Menschen. Vom ersten Wachsen des Urwaldes bis hin zur Entwicklung der einzigartigen Verbindung zwischen Pflanzen und Tieren entfalten sich nicht weniger als sieben Jahrhunderte vor den Augen des Zuschauers, der Zeuge eines der größten Naturwunder wird. Mit imposanten Kamerafahrten aus der Vogelperspektive bis in mikroskopische Details und faszinierende Zeitrafferaufnahmen präsentiert der Film bildgewaltig und eindrucksvoll den Gesamtorganismus Wald. Nach DIE REISE DER PINGUINE offenbart Oscar®-Preisträger Luc Jacquet mit seinem neuen Film DAS GEHEIMNIS DER BÄUME eine weitere faszinierende Welt – den Wald, speziell den prähistorischen Regenwald. Inspiriert wurde er von dem renommierten Botaniker Francis Hallé, der durch den Film führt – zeichnend, beobachtend, staunend. Der Film, der in Peru, Gabun und Frankreich gedreht wurde, dringt tief ins Herz unserer Wälder ein und zeigt in mitreißenden Bildern die wechselseitigen Beziehungen zwischen Tier- und Pflanzenwelt. In der deutschen Synchronisation leiht der bekannte Schauspieler und bekennende Naturfreund Bruno Ganz (DER UNTERGANG, DER BAADER MEINHOF KOMPLEX) Francis Hallé seine Stimme. DAS GEHEIMNIS DER BÄUME ist nicht nur ein eindrucksvolles Plädoyer für den Naturschutz; nach diesem Film werden Sie Bäume mit anderen Augen sehen!
Laufzeit: 78 Minuten
Genre: Dokumentarfilm
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
12:00
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
More than Honey
More than Honey Beschreibung: Die Biene ist eines der fleißigsten und für den Menschen nützlichsten Tiere. Sie fliegt verlässlich von Blüte zu Blüte und sorgt mit ihrer Beharrlichkeit in vielen Industriezweigen für volle Geldbeutel. Sie ist die Ernährerin der Menschen. Albert Einstein soll einmal gesagt haben: „Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen aus.“ Der Anfang seiner unheilvollen Prognose ist bereits in Gange, denn seit mehreren Jahren ist ein vermehrtes Bienensterben rund um den Globus zu beobachten. Das harmonische Gleichgewicht ist bedroht, denn Bienen sorgen nicht nur für Honig, sondern liefern durch Bestäubung auch die Grundlage für Obst- und Gemüseanbau. Die Dokumentarfilmer beleuchten das Phänomen des Bienensterbens sowie die weitreichenden und gravierenden Auswirkungen.
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Dokumentarfilm
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
10:00
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel

zum Trailer/Webseite...

Regie: Stiles White
Darsteller: Olivia Cooke, Ana Coto, Daren Kagasoff
Beschreibung: In ihrem Haus findet Debbie (Shelley Hennig) ein Brettspiel, das den Namen "Ouija" trägt. Kurz darauf geschehen merkwürdige Dinge in ihrem häuslichen Umfeld, weshalb sie sich dazu entschließt, ein Videotagebuch zu führen. Dieses kann jedoch nicht verhindern, dass Debbie einen mysteriösen Tod erleidet. Elaine Morris (Olivia Cooke), eine Freundin von Debbie, kann die Verstorbene nicht vergessen und plant ein übernatürliches Unternehmen: Sie will mit ihrer toten Freundin kommunizieren. Mit ihrer Schwester Sarah Morris (Ana Coto) und einigen Freunden begibt sie sich deshalb in Debbies Haus und führt ein Ritual mit dem Spiel Ouija durch. Zwar erhalten die Freunde zunächst auch eine freundliche Antwort, aber schnell müssen sie erkennen, dass sie eine handfeste Gefahr heraufbeschworen haben…
Laufzeit: 90 Minuten
Genre: Horror
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
20:15
--
--
20:15
--
22:45
20:15
--
22:45
20:15
--
--
20:15
--
--
--
20:30
--
20:15
--
--
Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Let´s be Cops
Let´s be Cops Regie: Luke Greenfield
Darsteller: Damon Wayans Jr., Jake Johnson, Nina Dobrev
Beschreibung: Ryan (Jake Johnson) und Justin (Damon Wayans Jr.) wollen gemeinsam als Schauspieler durchstarten, doch dies gelingt ihnen bisher eher schlecht als recht. Um den Kopf frei zu bekommen, entschließen sich die Freunde auf eine Kostümparty zu gehen, wo sie als Polizisten verkleidet aufkreuzen. Dumm nur, dass sich die Feier als Maskenball entpuppt, weshalb sie auf der Stelle wieder kehrtmachen und stattdessen durch die nächtlichen Straßen schlendern. Zu ihrem Erstaunen müssen sie feststellen, dass ihre Verkleidung ordentlich Eindruck schindet. Als Ryan und Justin begreifen, dass sie für echte Cops gehalten werden, fassen sie den Entschluss, die Uniformen noch ein Weilchen länger zu tragen und sorgen damit nicht nur bei Passanten, sondern auch bei Verbrechern und echten Gesetzeshütern für Verwirrung…
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Komödie
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
22:45
22:45
--
--
--
--
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
96 Hours Taken 3
96 Hours Taken 3

zum Trailer/Webseite...

Regie: Olivier Megaton
Darsteller: Liam Neeson, Maggie Grace, Famke Janssen
Beschreibung: Ex-CIA-Agent und Familienvater Bryan Mills (Liam Neeson) rettete seine Tochter Kim (Maggie Grace) und deren Mutter Lenore (Famke Janssen) bereits zwei Mal aus den bedrohlichsten Situationen. Diesmal muss er sich primär um die eigene Haut kümmern – Mills wird zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall, dessen Opfer ihm sehr nahe stand. Der Einzelkämpfer sieht nur eine Möglichkeit, seine Unschuld zu beweisen: Er muss den Killer selbst ausfindig machen und zur Rechenschaft ziehen. Seine in vielen gefährlichen Missionen geschulten, ebenso besonderen wie tödlichen Fähigkeit setzt Mills aber nicht nur für die Jagt ein, sondern auch, um sich die Polizei vom Hals zu halten. Diese fahndet mit allen Mitteln nach dem früheren Spion, angeführt von dem hartnäckigen Polizeiinspektor Franck Dotzler (Forest Whitaker)…
Laufzeit: 109 Minuten
Genre: Thriller
Do.
29.01.
Fr.
30.01.
Sa.
31.01.
So.
01.02.
Mo.
02.02.
Di.
03.02.
Mi.
04.02.
--
22:45
22:45
--
--
--
--
Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK


Der besondere Film


Das Salz der Erde - Am 02. Februar um 18:00
Das Salz der Erde Regie: Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado
Darsteller: Sebastião Salgado, Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado
Beschreibung: In den vergangenen vier Jahrzehnten hat der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren der sich wandelnden Welt und ihrer Geschichte in eindrucksvollen Fotoreportagen dokumentiert. Er wurde dabei Zeuge von Kriegen, Post-Konflikt-Gesellschaften, Vertreibungen, Hungersnöten und Leid. Seine Fotografien formieren und transportieren einen bestimmten Blick auf die Welt. Für Salgado stellte seine Berufung eine extreme seelische Aufgabe dar, bei der er oft nah am Rande der Verzweiflung stand. Rettung brachte wie so oft ein neues Projekt: die gigantische fotografische Dokumentation "Genesis". Darin widmet er sich den unberührten, paradiesischen Orten der Erde, von denen alles Leben seinen Ausgang nahm. Diese Fotografien sind eine Hommage an die Schönheit unseres Planeten. Sebastião Salgados Sohn Juliano Ribeiro Salgado, der seinen Vater oft bei seinen Reisen begleitete, und Filmemacher Wim Wenders, ein Bewunderer von Salgados Kunst, setzen dem Leben und der Arbeit des Fotografen mit "Das Salz der Erde" ein dokumentarisches Denkmal.
Laufzeit: 110 Minuten
Genre: Dokumentarfilm
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK


Filmhighlight


Exodus: Götter und Könige 2D - Am 03. Februar um 17:00 und 20:15
Exodus: Götter und Könige 2D Regie: Ridley Scott
Darsteller: Christian Bale, Aaron Paul, Ben Kingsley
Beschreibung: Moses (Christian Bale) und Ramses (Joel Edgerton) wachsen zusammen in der ägyptischen Pharaonenfamilie auf. Obwohl sie keine Blutsverwandtschaft verbindet, stehen sie sich doch sehr nahe. Während sie älter werden, wird das gegenseitige Verständnis jedoch immer weniger, denn während Ramses zum Pharao aufsteigt wird Moses, der, als Kind im Fluss gefunden eigentlich von Blut her gar nicht Ägypter ist, zur Stimme der unterdrückten Israeliten, die in Ägypten als Sklaven zum Bau der Pyramiden gezwungen werden. Eines Tages hat Moses eine Vision, in der ihm Gott selbst erscheint und ihm aufträgt, die Israeliten durch die Wüste in das kanaanäische Land zu führen und so von der Unterdrückung zu befreien. Moses wird nun das Volk der Israeliten, insgesamt 600.000 Sklaven auf eine vierzig Jahre währenden Wanderung, dem Willen und den Streitkräften Ramses zum Trotz, in das gelobte führen.
Laufzeit: 150 Minuten
Genre: Monumentalfilm
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
05.02. - 11.02.
Preview! Sneak Preview
Sneak Preview Beschreibung: Eine Überraschungsvorpremiere, die bis zu 4 Wochen vor Bundesstart gezeigt wird. Der Eintritt kostet 5,- €. Dazu gibt es eine kultige Verlosung! Der Film wird natürlich nicht verraten...
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
--
20:15
--
--
--
--
--
Freigegeben ab 18 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 18 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Mortdecai - Der Teilzeitgauner
Mortdecai - Der Teilzeitgauner

zum Trailer/Webseite...

Regie: David Koepp
Darsteller: Johnny Depp, Gwyneth Paltrow, Ewan McGregor
Beschreibung: Der einfallsreiche Kunsthändler Charlie Mortdecai (Johnny Depp) hat eigentlich alles, was man sich so wünschen kann: Er hat eine wunderschöne Frau (Gwyneth Paltrow) an seiner Seite und lebt wie ein König – nur leider ist er auch pleite. Da kommt es ihm nur gelegen, dass ein kostbares Gemälde gestohlen wird und Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) ausgerechnet ihn damit beauftragt, bei der Suche zu helfen. Mortdecai denkt sich: Wenn er das Bild schon ausfindig machen kann, dann könnte er es doch bei der Gelegenheit und mit Hilfe seines getreuen und unheimlichen Dieners (Paul Bettany) auch gleich selbst behalten. Fehlt nur noch ein gerissener Plan und natürlich viel Glück, denn die Konkurrenz in Form eines international gesuchten Terroristen und eines habgierigen, amerikanischen Milliardärs schläft nicht…
Laufzeit: 106 Minuten
Genre: Komödie
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
--
12:00
--
--
--
--
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Fünf Freunde 4
Fünf Freunde 4

zum Trailer/Webseite...

Regie: Mike Marzuk
Darsteller: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen
Beschreibung: Die "Fünf Freunde" George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und deren treuer Hundegefährte Timmy verbringen mal wieder die Sommerferien zusammen. Doch als sie von Bernhard (Samuel Finzi), dem Vater von Julian, Dick und Anne, eine Privatführung durch eine Ausstellung zum alten Ägypten bekommen, bemerken sie einen Einbrecher. Sie untersuchen die Mumie, an der sich der Ganove kurz vorher zu schaffen gemacht hat, und entdecken ein Goldamulett. Die Freude beschließen, nach Ägypten zu reisen, um das Schmuckstück zu übergeben. Dort angekommen wird Bernhard verhaftet, denn angeblich soll er den Anhänger gestohlen und gegen ein Imitat ausgetauscht haben. Nun ist es an den jungen Detektiven, die Unschuld des Vaters zu beweisen und das Geheimnis des Amuletts, das auf einen uralten verschollenen Schatz hinweist, zu lösen. Dabei müssen sie einem Geheimbund in den Weg treten, der selbst nach den unbezahlbaren Reichtümern trachtet…
Laufzeit: 95 Minuten
Genre: Abenteuer
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
10:00
12:00
10:00
12:00
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Baymax- Riesiges Robowabohu
Baymax- Riesiges Robowabohu

zum Trailer/Webseite...

Beschreibung: Hiro Hamada ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax, der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago, Wasabi, Honey Lemon und Fred beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
Laufzeit: 102 Minuten
Genre: Animation
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
10:00
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
3D-Logo Baymax- Riesiges Robowabohu 3D
Baymax- Riesiges Robowabohu 3D

zum Trailer/Webseite...

Regie: Don Hall, Chris Williams (II)
Darsteller: Ryan Potter, T.J. Miller, Jamie Chung
Beschreibung: Hiro Hamada ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax, der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago, Wasabi, Honey Lemon und Fred beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
Laufzeit: 102 Minuten
Genre: Animation
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
--
12:00
--
--
--
--
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Bibi und Tina - voll verhext
Bibi und Tina - voll verhext

zum Trailer/Webseite...

Regie: Detlev Buck
Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa Marie Koroll, Louis Held
Beschreibung: Es gibt Grund zum Unmut auf Schloss Falkenstein: Bei den Vorbereitungen zu einem Kostümfest wird eingebrochen. Der Dieb stiehlt nicht nur all die wertvollen Gemälde, sondern auch noch Graf Falkos heißgeliebte Monokelsammlung! Auf dem Martinshof macht sich derweil Besorgnis breit, denn obwohl die Feriensaison angefangen hat, gibt es bis jetzt keinen einzigen Gast. Jetzt ist es an Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll), den Dieb zu fassen und sich nebenbei etwas einfallen zu lassen, wie man dem Ferienhof doch noch Gäste bescheren kann. Ob Bibis Hexerei da hilft? Doch zu allem Überfluss tauchen auch noch die "Schmülls" in der Gegend auf, eine chaotische Rowdie-Familie, deren Kinder den Martinshof unsicher machen. Nur der ältere, geheimnisvolle Tarik (Emilio Moutaoukkil) scheint anders zu sein – und es ausgerechnet Bibi angetan zu haben...
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Jugendfilm
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
--
12:00
10:00
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Der kleine Drache Kokosnuss
Der kleine Drache Kokosnuss

zum Trailer/Webseite...

Regie: Nina Wels und Hubert Weiland
Beschreibung: Der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) lebt auf der Dracheninsel zusammen mit seinen Freunden Oscar (Dustin Semmelrogge) und Matilda (Carolin Kebekus). Die drei haben zusammengefunden, weil sie alle etwas anders sind als der Rest der Dracheninselbevölkerung. Kokosnuss ist zwar ein Drache, kann aber nicht fliegen, Oscar ist ein Fressdrache, ernährt sich aber lieber vegetarisch und Matilda ist ein Stachelschwein, wohnt aber unglücklicherweise trotzdem auf der Dracheninsel. Eines Tages wird das wertvolle Feuergras aus dem Dorf der Feuerdrachen gestohlen. Kokosnuss, der wegen seiner Flugunfähigkeit von seiner Mutter Adele (Claudia Michelsen) und anderen Familienmitgliedern als Drache noch nicht für voll genommen wird, sieht jetzt seine Chance gekommen, doch noch allen zu beweisen, dass ein echtes Ungeheuer in ihm steckt. Gemeinsam mit Oscar und Matilda macht er sich auf, das Feuergras zurückzubringen und lernt dabei viel über Freundschaft und Zusammenhalt...
Laufzeit: 83 Minuten
Genre: Kinderfilm
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
--
12:00
10:00
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal
Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal

zum Trailer/Webseite...

Regie: Shawn Levy
Darsteller: Ben Stiller
Beschreibung: Museums-Nachtwächter Larry Daley (Ben Stiller) muss sich in seinem Job einmal mehr mit einigen übernatürlichen, historischen Komplikationen herumschlagen. Diesmal ist es das British Museum in London, das von dem Spuk heimgesucht wird. Mit von der Partie sind seine alten Freunde Teddy Roosevelt (Robin Williams), Miniatur-Cowboy Jedediah (Owen Wilson), Sacajawea (Mizuo Peck), Attila der Hunne (Patrick Gallagher) sowie Pharao Ahkmenrah (Rami Malek), dessen magische Tafel für die Erweckung der Museums-Inventars überhaupt erst verantwortlich sind. In London trifft Larry Daley auf britische Ikonen wie beispielsweise Sir Lancelot (Dan Stevens), aber auch auf einen weiteren ägyptischen Pharao (Ben Kingsley) – und nicht alle Ausstellungsstücke heißen den neuen Nachtwächter im British Museum willkommen…
Laufzeit: 97 Minuten
Genre: Fantasy
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
10:00
--
--
12:00
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Paddington
Paddington

zum Trailer/Webseite...

Regie: Paul King
Darsteller: Colin Firth, Nicole Kidman, Hugh Bonneville
Beschreibung: Paddington (gesprochen von Colin Firth) wuchs tief im peruanischen Dschungel bei seiner Tante Lucy auf. Da Lucy früher einmal die Gelegenheit hatte, einen englischen Abenteurer kennenzulernen, hat sie ihren Neffen auf ganz eigenwillige Weise herangezogen: Sie lehrte ihn, Marmelade zu kochen, dem BBC World Service zu lauschen und schwärmte von einem aufregenden Leben in London. Als ein Erdbeben ihr Zuhause zerstört sieht Lucy den richtigen Zeitpunkt gekommen, Paddington ein besseres Leben zu ermöglichen und schmuggelt ihn auf ein Schiff Richtung London. Davon ausgehend, dass alle Unbekannten Paddington während seiner Reise mit Höflichkeit begegnen, hängt sie ihm lediglich ein Schild mit der Aufschrift „Bitte kümmere dich um diesen Bären. Danke!“. An der Londoner U-Bahnhaltestelle Paddington Station angekommen muss der kleine Bär jedoch feststellen, dass er womöglich mit dem Stadtleben überfordert ist. Die nette Familie Brown, die ihn dort findet, liest das Schild und nimmt ihn mit zu sich. Paddington scheint doch noch Glück zu haben. Allerdings weckt er das Interesse einer bösartigen Tierpräparatorin (Nicole Kidman)...
Laufzeit: 95 Minuten
Genre: Kinderfilm
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
10:00
10:00
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Da muss Mann durch
Da muss Mann durch

zum Trailer/Webseite...

Regie: Marc Rothemund
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Julia Jentsch, Daniela Ziegler
Beschreibung: Paul (Wotan Wilke Möhring) hat immer wieder Pech in der Liebe und eigentlich die Nase voll davon. Da begegnet er Lena (Julia Jentsch), die irgendwann mal das Verlagshaus erben wird, in dem Paul Personalchef ist. Dieses Mal möchte Paul auf keinen Fall etwas falsch machen. Er muss Lenas Familie auf deren prächtigem mallorquinischem Anwesen beweisen, dass er der Richtige für die Tochter des Hauses ist. Aber Lenas Mutter Elisabeth (Daniele Ziegler) will lieber Patrick Arterberry (Stephan Luca) an der Seite ihrer Tochter sehen, einen Hedgefonds-Manager und früheren Partner Lenas, der obendrein auch noch Vater von Lenas ungeborenem Kind ist – und Paul zum Duell unter Männern auffordert. Wer wird am Schluss Lenas Herz erobern?
Laufzeit: 90 Minuten
Genre: Komödie
Do.
05.02.
Fr.
06.02.
Sa.
07.02.
So.
08.02.
Mo.
09.02.
Di.
10.02.
Mi.
11.02.
12:00
--
--
--
--
--
--
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK


Der besondere Film


My old Lady - Am 09. Februar (Uhrzeit folgt)
My old Lady Regie: Israel Horovitz
Darsteller: Maggie Smith, Kevin Kline, Kristin Scott Thomas
Beschreibung: Der abgebrannte New Yorker Mathias Gold (Kevin Kline) hat scheinbar das erste Mal in seinem Leben Glück. Sein verstorbener Vater, der sich von ihm entfremdete, hat Mathias ein Apartment in Paris hinterlassen. Um dieses kurzerhand zu Geld zu machen, kratzt der Erbe seine letzten Ersparnisse zusammen und fliegt nach Europa. Doch in der Wohnung angekommen trifft Mathias auf die alte Dame Mathilde (Maggie Smith) und deren Tochter Chloé (Kristin Scott Thomas). Da die Engländerin bis zu ihrem Dahinscheiden ein Wohnrecht innehat, kann Mathias die Immobilie vorerst nicht verkaufen. Als wäre das nicht schlimm genug, ist er als neuer Eigentümer auch noch dazu verpflichtet, eine monatliche Rente an die Bewohnerin zu zahlen – und aus Geldmangel bleibt ihm nichts anderes übrig, als erst mal selbst mit einzuziehen. Die Spannungen nehmen weiter zu, als sich herausstellt, dass Mathias' Vater und die rüstige Frau mehr als nur eine einfache Geschäftsbeziehung hatten…
Laufzeit: 107 Minuten
Genre: Komödie
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK


Filmhighlight


Honig im Kopf - Am 10. Februar (Uhrzeit folgt)
Honig im Kopf Regie: Til Schweiger
Darsteller: Til Schweiger, Emma Schweiger, Dieter Hallervorden
Beschreibung: Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Als dieser jedoch zunehmend vergesslich wird und sich im eigenen Heim nicht mehr zu Recht zu finden scheint, muss Niko (Til Schweiger), der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, eine schwere Entscheidung treffen: Der Weg ins Seniorenheim scheint für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt unausweichlich. Ihr Opa ins Altenheim? Da hat die elfjährige Tilda aber auch noch ein Wörtchen mitzureden und entführt kurzerhand den verdutzten Amandus. Gemeinsam mit ihrem Vater nimmt Tilda ihren Großvater, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde, mit auf eine spannende und turbulente Reise…
Laufzeit: 139 Minuten
Genre: Tragikomödie
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
12.02. - 18.02.
Preview! Traumfrauen
Traumfrauen

zum Trailer/Webseite...

Regie: Anika Decker
Darsteller: Hannah Herzsprung, Karoline Herfurth, Elyas M'Barek
Beschreibung: Für die Ordnung liebende Leni Reimann bricht eine Welt zusammen, als sie über einen Video-Chat sieht, dass sich im Appartment ihres Lebensgefährten eine nackte Frau aufhält. Jetzt ist sie alleine und flüchtet sich aus Rat- und Ziellosigkeit in die WG ihrer Schwester, der Juristin Hannah. Leni versteht sich gut mit Hannahs Mitbewohnerin Vivienne, die ihr erklärt, dass der beste Weg, um dem Liebeskummer zu entkommen, sei, mit möglichst vielen Männern zu schlafen. Nebenbei hat auch Lenis Mutter Margaux Probleme mit der inneren richtungsfindung, nachdem sie von ihrem Mann nach 30 Jahren Ehe für eine Physiotherapeutin verlassen wurde. Für die beiden Frauen beginnt eine Zeit der Selbstfindung, in der sie lernen müssen, ihr bisheriges Leben und ihre Zielsetzung zu hinterfragen und den Mut zu finden, auch mal vom idealen Weg abzukommen...
Genre: Komödie
Do.
12.02.
Fr.
13.02.
Sa.
14.02.
So.
15.02.
Mo.
16.02.
Di.
17.02.
Mi.
18.02.
--
--
--
--
--
--
20:15
Preview! 3D-Logo SpongeBob Schwammkopf 3D
SpongeBob Schwammkopf 3D

zum Trailer/Webseite...

Regie: Paul Tibbitt
Darsteller: Tom Kenny, Antonio Banderas, Clancy Brown
Beschreibung: Als der fiese Pirat Burger Beard (Antonio Banderas) Mr. Krabs' Geheimrezept für den allseits beliebten Krabbenburger stiehlt, stürzt er damit die gesamte Unterwasser-Stadt Bikini Bottom ins Chaos. Das wollen deren Bewohner natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Und so begeben sich SpongeBob (Stimme im Original: Tom Kenny / deutsche Fassung: Santiago Ziesmer) und seine Freunde Patrick (Bill Fagerbakke / Fritz Rott), Sandy (Carolyn Lawrence / Cathlen Gawlich), Thaddäus (Rodger Bumpass) und Mr. Krabs (Clancy Brown / Jürgen Kluckert) in die Welt der Menschen, um Burger Beard mit vereinten Kräften das Handwerk zu legen. Doch auch SpongeBobs Erzfeind Plankton (Mr. Lawrence / Thomas Petruo) will die Gelegenheit nutzen, um an das Rezept zu kommen. Während sie sich noch in der ihnen fremden Welt zurechtfinden müssen, wecken sie bald erstaunliche Kräfte in sich, mit denen sie Burger Beard und seiner finsteren Crew entschlossen entgegentreten...
Genre: Animation
Do.
12.02.
Fr.
13.02.
Sa.
14.02.
So.
15.02.
Mo.
16.02.
Di.
17.02.
Mi.
18.02.
--
--
--
15:45
--
--
--


Der besondere Film


Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach - Am 16. Februar (Uhrzeit folgt)
Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach Regie: Roy Andersson
Darsteller: Holger Andersson, Nils Westblom, Charlotta Larsson
Beschreibung: Die Scherzartikelverkäufer Sam (Nils Westblom) und Jonathan (Holger Andersson) wollen den Menschen mit ihren Produkten Freude bereiten. In ihren Verkaufskoffern befinden sich die Klassiker unter den Scherzartikeln: Vampirzähne, Lachsäcke und Monstermasken. Ironischerweise jedoch sind Sam und Jonathan selbst nicht gerade glücklich. Ihr Geschäft läuft nur schleppend, da sie beide keine großen Verkaufstalente sind und etwa darüber im Zwist liegen, mit welcher Strategie sie ihre Produkte präsentieren sollen. Dabei braucht es einen guten Plan, um die Spaßartikel unters Volk zu bringen – die Vertreter sind nämlich pleite und es wird höchste Zeit, für Absatz zu sorgen. Also ziehen die zwei Chaoten weiter von Tür zu Tür, die Welt ein wenig bunter zu machen, während um sie herum die skurrilsten Dinge passieren…
Laufzeit: 100 Minuten
Genre: Tragikomödie
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK


Filmhighlight


Herz aus Stahl - Am 17. Februar (Uhrzeit folgt)
Herz aus Stahl Regie: David Ayer
Darsteller: Brad Pitt, Shia LaBeouf, Logan Lerman
Beschreibung: April 1945: Die Alliierten starten ihre finale Offensive gegen Nazi-Deutschland. Ganz vorne dabei ist ein Panzer, der von seiner Crew liebevoll „Fury“ getauft wurde. Angeführt wird die fünfköpfige Truppe vom kampferprobten Sergeant Wardaddy (Brad Pitt), der den Krieg bestens kennt und schon viele Schlachten geschlagen hat. Immer weiter stoßen er und seine Männer ins feindliche Gebiet vor und finden sich bald in einer gefährlichen Lage wieder. Denn plötzlich sind sie in der Unterzahl, mit dem jungen Norman Ellison (Logan Lerman) ist zudem erst kürzlich ein Rookie zum Team gestoßen. Doch gegen jede Wahrscheinlichkeit wollen die Männer ein weiteres Mal bestehen und Nazi-Deutschland mitten ins Herz treffen.
Laufzeit: 134 Minuten
Genre: Kriegsfilm
Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK

 

Das aktuelle Programm hier zum Download